Modellbasiertes Systems Engineering mit SysML in der Schweiz

Erleben Sie ein intensives und praxisorientiertes MBSE-Training in der Schweiz am atemberaubend schönen Zürichsee. Wir veranstalten einen unserer Seminarklassiker im traumhaft gelegenen Seminarhotel Boldern (https://www.boldern.ch, CH-8708 Männedorf), nur etwa 12 km von Zürich entfernt.

Im Komplexitätszeitalter ist das Model-Based Systems Engineering (MBSE) ein Schlüssel für die erfolgreiche Entwicklung technischer Systeme. Sie lernen und erfahren die methodischen Grundlagen der modellbasierten Systementwicklung in einem kompakten und praxisorientierten Training. Dabei erlernen Sie die OMG Systems Modeling Language (OMG SysML™), und erhalten wertvolle Tipps für die praktische Umsetzung aus erster Hand. Als Co-Entwickler der SysML sind wir aktiv an der Gestaltung dieser Modellierungssprache beteiligt und konnten unsere Expertise bereits in zahlreichen MBSE-Projekten einbringen.

Anhand der durchgängigen Methodik SYSMOD führt das Training Sie von der ersten Systemidee über die Anforderungen, der Analyse mit Anwendungsfällen, hin zu einer tragfähigen Systemarchitektur.

Sie erleben das Erlernte unmittelbar an einem praxisnahen Fallbeispiel, welches Sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmern während des Seminars umsetzen und diskutieren. Fokussiert auf das Wesentliche arbeiten Sie an Flipcharts und Metaplanwänden. Ihr Trainer zeigt Ihnen in gängigen Modellierungstools, wie Modelle im Tool umgesetzt werden.

Weitere Informationen hier.

Date: 
Tuesday, May 26, 2020 - 08:00 to Friday, May 29, 2020 - 17:00
Go to top